Jugendliche machen Klimapolitik in einem einzigartigem Projekt!

Der Jugendklimarat Bremerhaven wurde 2014 gegründet – lange bevor Greta Thunberg mit gelber Jacke und Pappschild ausgestattet zum Schulstreik fürs Klima aufrief. Seither verschaffen sich bis zu zwanzig Mitglieder im deutschlandweit einzigartigen Jugendklimarat Gehör, mischen sich in politische Debatten ein oder entwerfen eigene Klimaschutzprojekte. Und die Lokalpolitiker:innen und der Magistrat unterstützt sie in diesen Vorhaben. 

Die Mitglieder sind zwischen zwölf und fünfunzwanzig Jahre alt und besuchen mindestens die 7. Klasse einer Bremerhavener Schule, sind in einem Ausbildungsverhältnis in Bremerhaven oder Studierende der Fachhochschule Bremerhaven. Seit 2015 haben sie von Bremerhavens Kommunalpolitiker:innen ein Beratungs- und Rederecht im Bau- und Umweltausschuss der Stadtverordnetenversammlung erhalten. So passiert es regelmäßig, dass sich ein:e Vierzehnjährige:r im Bau- und Umweltausschuss vor eine:n Politiker:in stellt und die eigenen Forderungen darlegt oder Verbesserungen vorschlägt. Forderungen wie eine autofreie Innenstadt, saubere Energie für die Seestadt, veränderte Taktungen einer Buslinie oder ein Bike-Sharing-Projekt für Bremerhaven. Und es ist auch schon geschehen, dass die Politiker:innen die Verbesserungsvorschläge des Jugendklimarates aufgreifen und beispielsweise das Stadtplanungsamt sie an Stadtentwicklungsprojekten beteiligt. Für eigene Projekte stehen jährlich 8000 Euro zur Verfügung. 

2020 gewann der Jugendklimarat den Sonderpreis beim Wettbewerb “Klimaaktive Kommune 2020". Der mit 25.000 Euro dotierte Preis wird jährlich vom Bundesumweltministerium und dem Deutschen Institut für Urbanistik ausgeschrieben. Das Preisgeld wollen die Jugendlichen als Startkapital für das Bike-Sharing-Projekt nutzen.

Der Jugendklimarat ist Sinnbild für den generationenübergreifenden Klimaschutz. Wer mehr darüber erfahren möchte, schaut am besten auf die Website des Jugendklimarats, die sich derzeit aber noch im Aufbau befindet und demnächst hier verlinkt werden wird.

Anrede

* Pflichtfeld