Impressum Presse Kontakt Datenschutzerklärung

Handwerkskammer Bremen

 

Mit rund 31.000 Mitarbeitern in ca. 5000 Betrieben und einer Ausbildungsquote von über 10 Prozent bildet das Handwerk den Kern der bremischen Wirtschaft.

Die Handwerkskammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Ihr Bezirk ist identisch mit dem Gebiet des Bundeslandes Bremen. Mitglieder sind die Betriebsinhaber/ innen der zulassungspflichtigen und zulassungsfreien Handwerke sowie der handwerksähnlichen Gewerbe nebst den bei ihnen beschäftigten Gesellen/innen, anderen Arbeitnehmern/innen mit abgeschlossener Berufsausbildung und Lehrlingen

Unabhängig von den Größenstrukturen der Mitgliedsbetriebe sichert die Handwerkskammer Bremen die schnelle, effiziente und bestmögliche Betreuung aller Mitglieder.

Wir beraten Existenzgründer und Mitgliedsbetriebe individuell, vertraulich und in der Regel kostenfrei zu allen Fragen
- der Betriebsführung,
- der Rechtsform oder zur Gestaltung von Verträgen,
- des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes,
- der technologischen Innovationen,

Als Partner der „initiative umwelt unternehmen“ unterstützen wir die Bemühungen, den betrieblichen Umweltschutz im Land Bremen besonders zu stärken und zu vernetzen.

Wir vermitteln bei Konflikten zwischen Handwerkern und Kunden.

Wir bieten über unsere Tochtergesellschaft HandWERK gGmbH ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot zur Qualifizierung der Betriebsinhaber und der Mitarbeiter.

Die Handwerkskammer Bremen führt die Anliegen aller bremischen Handwerker zusammen und vertritt sie gegenüber der Bürgerschaft, dem Senat und der bremischen Verwaltung.

So verleihen wir  als Organisation der handwerklichen Selbstverwaltung mit ihren Haupt- und ehrenamtlichen Repräsentanten den Handwerkern ein erhebliches Gewicht, die sich aufgrund der kleinbetrieblichen Struktur allein kein Gehör verschaffen könnten.

 

Ansprechpartnerin:

Tuku Roy-Niemeier
Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzberatung
Handwerkskammer Bremen
Ansgaritorstraße 24
28195 Bremen
Telefon    0421/30 500-312
Telefax    0421/30 500-319
E-Mail      roy-niemeier.tuku@hwk-bremen.de
Internet    www.hwk-bremen.de

Klimastadtbüro

Waldemar-Becké-Platz 5
Telefon 0471 308 32 80, E-Mail dialog@klimastadt-bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr