Impressum Presse Kontakt Datenschutzerklärung

Deutsche KlimaStiftung

Hintergrund und Zielsetzung der Deutschen KlimaStiftung

Der Klimaschutz gehört zu den wichtigsten ökologischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Das Klima zählt zu den Themen, die Menschen seit jeher beschäftigen, zugleich ist es die Grundlage der faszinierenden Vielfalt des Lebens auf unserem Planeten. Jeder Einzelne kann einen Beitrag dazu leisten, das Klima zu schützen. Nachhaltige Entwicklung in Politik, Wirtschaft und Privatleben zu fördern und zu fordern sollte Aufgabe von allen Bürgern sein. Ziel der Deutschen KlimaStiftung ist es, mittels Veranstaltungen und Bildungsprojekten im In- und Ausland, Handlungsoptionen zum Klimaschutz anschaulich zu vermitteln. Der Entwicklung von Bildungsmaterialien im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung kommt dabei in der Stiftungsarbeit eine zentrale Rolle zu. Die Deutsche KlimaStiftung ist als rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts organisiert und als gemeinnützig anerkannt.

Klimaschutz durch Bildung

Angesichts der Vielzahl von Medienberichten, politischen oder wissenschaftlichen Diskussionen fällt es immer mehr Menschen schwer, die teilweise widersprüchlichen Nachrichten einzuordnen. Horrorszenarien führen zusätzlich zur Verunsicherung. Beide Tendenzen unterstreichen die Notwendigkeit einer umfassenden Bildungsarbeit, die Orientierung gibt und so die Grundlage für eine selbst bestimmte Auseinandersetzung mit dem Klimawandel und einer nachhaltigen Entwicklung schafft.

Angesichts der Dynamik, die die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Klimawandel angenommen hat, gibt es nur wenige Materialien für die Bildungsarbeit, die umfassend und aktuell zugleich sind. Zudem spiegeln herkömmliche Lehrpläne und Curricula kaum die Bandbreite und die vielschichtige Verknüpfung unterschiedlicher Disziplinen wieder.

Auf dem Weg, diese Lücken zu füllen, eröffnet sich die Chance zu innovativen Ansätzen in der Bildungsarbeit, die die Deutsche KlimaStiftung verfolgt. Dazu kann beispielsweise die Kooperation von klassischen Bildungseinrichtungen und außerschulischen Lernorten oder die Entwicklung von neuen Informationsmaterialien und -formen gehören.

Projekte der Deutschen KlimaStiftung Sie hier sowie auf der offiziellen Website
www.deutsche-klimastiftung.de


Ansprechpartner:
Deutsche KlimaStiftung
Am Längengrad 8
27568 Bremerhaven
Telefon: 0471-902030-19
Fax: 0471-902030-99
Mail info@deutsche-klimastiftung.de
www.deutsche-klimastiftung.de

Klimastadtbüro

Bürgermeister-Smidt-Str. 100
Telefon 0471 308 32 80, E-Mail dialog@klimastadt-bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr
Achtung! Ab 1. Juni sind wir vorübergehend in der Wurster Str. 49, 27576 zu erreichen