Impressum Presse Kontakt Datenschutzerklärung

90 Vorschläge für den Klimaschutz

Theme/Rubrik: Bildung BildungAnzahl der Kommentare: 0 Beitrag von: Geschäftsstelle Klimastadt Geschäftsstelle Klimastadt

Erfolgreicher Wettbewerb „Mach’s EINFACH!“ vom Jugendklimarat Bremerhaven

BREMERHAVEN. „Fernseher und Geräte aus, wenn ich spielen gehe“, so lautete einer von insgesamt 90 Klimaschutztipps, die in den letzten Wochen beim Jugendklimarat der Stadt eingegangen sind. Kinder und Jugendliche waren aufgerufen, beim Wettbewerb „Mach’s einfach“ Tipps für junge Menschen abzugeben, die zum Klimaschutz beitragen. Die Resonanz sei „überwältigend“ gewesen, so der Jugendklimarat.

Broschüre geplant

Jetzt fand eine erste Vorauswahl durch die Mitglieder des Jugendklimarats und eine Jury statt, denn 32 Klimaschutztipps sollen in einer Broschüre veröffentlicht werden. „Ich finde es super, wenn junge Menschen Umwelttipps für junge Menschen geben, denn dann ist es auch authentisch und wird schneller angenommen“, sagte Jurymitglied Prof. Dr. Peter Lemke vom Alfred-Wegener-Institut. Dr. Susanne Nawrath vom Klimahaus freute sich insbesondere über die Vielfalt an Vorschlägen – vom Müllsammeltag bis zu mehr vegetarischen Gerichten in Schulen.

Für die Vertreterinnen des Jugendklimarats, Swantje Schäfer und Yette Strauss Suhr, sind viele Tipps bereits Alltag, dennoch waren auch die Profis von einigen Vorschlägen überrascht. So forderte ein Schüler gleich die Abschaffung der Menschheit, damit die Natur überlebt. Eine Schülerin schlug vor, an einem Tag den Müll in einem Stadtteil oder am Weserstrand einzusammeln.

 

Bildunterzeile: Die Jury bei der Auswahl der eingegangenen Umwelt- und Klimatipps. (Foto A. Lieberum)

(Die Veröffentlichung dieses Artikels erfolgt mit freundlicher Genehmigung der
NORDSEE-ZEITUNG.)

News vom 29.05.2017

Keine Kommentare vorhanden zum Artikel "90 Vorschläge für den Klimaschutz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Klimastadtbüro

Waldemar-Becké-Platz 5
Telefon 0471 308 32 80, E-Mail dialog@klimastadt-bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr