Impressum Presse Kontakt Datenschutzerklärung

Buntes Programm rund ums Klima

Theme/Rubrik: Bildung BildungAnzahl der Kommentare: 0 Beitrag von: Geschäftsstelle Klimastadt Geschäftsstelle Klimastadt

Aktionstag vor der Großen Kirche

BREMERHAVEN. „Klimaschutz mach Spaß!“ – so ist in diesem Jahr der bereits sechstKlimastadttag überschrieben, der am kommenden Sonnabend, 25. August, in der Innenstadt angeboten wird. In zahlreichen Zelten zeigen Akteure aus Bremerhaven den Besuchern verschiedene Möglichkeiten, wie man den Alltag umweltschonender gestalten kann. „Es ist unser Ziel, das Bewusstsein für den kommunalen Klimaschutz zu schärfen und jeden Einzelnen zu einem verantwortlichen Handeln anzuregen, damit weniger Energie verbraucht und weniger CO2 ausgestoßen wird“, so Umweltdezernent Hans-Werner Busch (SPD).

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreicher Tag. Sie können Strom für den Betrieb von Haushaltsgeräten selbst erzeugen, sich auf einen Klimaparcours begeben und einen persönlichen Heizkosten-Check erstellen lassen. Eine Schneidermeisterin wird Upcycling-Kinderbekleidung nähen und der Stadtimker informiert über sein Projekt und den Seestadthonig.

Das Programm bietet neben Livemusik auch eine Modenschau mit fair produzierten Kleidungsstücken des Bremer Modegeschäfts FAIRTRAGEN, die Vorstellung des ersten Bremerhavener Wasserstoffautos durch den Verein H2BX und ein Theaterstück. Außerdem gibt es Bio-Butterbrot, Suppe und klimaneutralen Kaffee vom Bremer Food-Truck „Biten“. Moderiert und durch das Programm führt Jochen Hertrampf vom Kulturbüro Bremerhaven.

Wer zuhause ein Elektrogerät zu reparieren hat, sein altes oder defektes Handy entsorgen möchte oder Kronkorken gesammelt hat und diese für einen guten Zweck spenden möchte, der hat die Möglichkeit, diese an den Ständen des Repair-Café Bremerhaven, des BUND Unterweser und des Atlantik Hotel Sail City abzugeben. (von SJ)

 

(Die Veröffentlichung dieses Artikels erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Sonntagsjournal.)

News vom 19.08.2018

Keine Kommentare vorhanden zum Artikel "Buntes Programm rund ums Klima"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Klimastadtbüro

Waldemar-Becké-Platz 5
Telefon 0471 308 32 80, E-Mail dialog@klimastadt-bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 10 bis 15 Uhr
Freitag von 10 bis 13 Uhr